Anni´s Geburtstagseinladungen


Hallo Ihr Lieben,
diese Woche stehen FEIERN, BACKEN, GESCHENKE, LEUCHTENDE KINDERAUGEN auf dem Programm. Denn unsere kleine Maus hatte Geburtstag. Total aufgeregt und gespannt war sie schon seit Tagen. Und endlich war er da - ihr großer Tag!

Hierfür und für die anstehende Kindergeburtstagsfeier morgen, haben Anni und ich Einladungen wieder zusammen gebastelt. Eine dekorierte Papierrosette an einem Strohhalm. Vor 1,5 Jahren habe ich für Anni´s Zimmer große Papierrosetten gebastelt. Diese hängen immer noch an der Wand. Ich mag diese Dekoidee. Und da es ja etwas sein sollte, wo Anni mitmachen kann, habe ich mich für diese Einladungsvariante entschieden.

Zuerst konnte Anni das Papier mit Wasserfarben (Gitterfarben von Prima Marketing) selber anmalen.


Dann habe ich die Falten gefalzt. Anni gezeigt, wie sie es falten muss und schon hat sie losgelegt. War ganz erstaunt, wie toll sie das schon machte.



Danach habe ich die Rosetten mit Flüssigkleber an den Strohhalm geklebt und aus farbigen Papier (welches Anni sich rausgesucht hat) Doilies mit einer Die ausgestanzt. War wieder Anni´s Aufgabe.
Die Papiere sind aus Paige Evans wunderschönen Kollektionen. Die leuchtenden Farben passen super zu den Einladungen.


Für die Kids Einladungen haben wir Einhörner mit einer Die von Studio Calico ausgestanzt.
"Oh wie schön, Mama. Ich liebe Einhörner. Und Lina, Mia, Eva,... auch"
So süss wie sie sich über diese Mädchen-Sachen freut :)


Auf der Rückseite kam dann der Text. Diesen habe ich mit dem PC erstellt und dann auch ausgestanzt und aufgeklebt. Fertig :)


Anni hatte sich riesig gefreut, als wir die Einladungen gebastelt haben. Sie klebt dann förmlich an mir und will alles selber machen. Freut mich sehr, wie sie voller Begeisterung dabei ist. Woher sie das wohl hat?? Haha :)


Die Gäste haben sich übrigens auch sehr über die Einladungen gefreut. Jetzt haben wir wieder ein bisschen Zeit, bevor es wieder ans Basteln für Ostern geht. Dann zeige ich Euch wieder einen kleinen Einblick in unsere Mama-Anni-Bastelstunde :)

Habt ein schönes Wochenende!

Eure Steffi




Kommentare

  1. Die sind ja super süß, niedlich, wie deine Tochter da so dabei ist. Ich habe "leider " zwei Jungs, da kann ich mich nicht ganz so austoben ;)

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  2. Die sind echt sowas von genial geworden!! Und dann auch noch zusammen mit der Tochter Basteln, das stell ich mir besonders toll vor :) Da hat dein Talent offensichtlich schon abgefärbt ;)

    AntwortenLöschen